Was sind Effilierscheren und wie benutzt man sie?

Haarausdünnungsscheren sind nicht nur ein nützliches Werkzeug für Friseure, sie sind ein unverzichtbares Werkzeug. Der Schlüssel zum Erzielen der besten Ergebnisse mit einer Effilierschere liegt darin, zu wissen, wann und wie man sie richtig verwendet. In diesem Artikel lernen Sie die Grundlagen von Effilierscheren und einige Tipps, die Ihnen helfen, sie wie ein Profi zu verwenden.

Was sind Effilierscheren?

Effilierscheren unterscheiden sich von normalen Haarscheren dadurch, dass sie eine normale Klinge und eine Klinge mit Zähnen haben. Die Zähne an der Klinge helfen, überschüssiges Haar zu entfernen und Schichten in gleichmäßigen Abschnitten viel schneller zu mischen, als es eine normale Schere tun würde. Es ist wichtig zu beachten, dass Effilierscheren nicht verwendet werden sollten, um eine bestimmte Form zu schaffen oder Haare zu schneiden. Stattdessen wird eine Effilierschere verwendet, um die Form des Haares zu definieren und weicher zu machen.

Verwendung einer Effilierschere

Wie Sie oben erfahren haben, sind Effilierscheren so konzipiert, dass sie die Ergebnisse einer normalen Haarschneideschere ergänzen. Nachdem ein professioneller Friseur die Form und Struktur des Schnitts fertiggestellt hat, ist es üblich, dass er eine Effilierschere verwendet, um ihn weicher zu machen. Sie können auch verwendet werden, um Haare in großen Mengen zu entfernen oder Schichten zu mischen.

So halten Sie eine Effilierschere:

  1. Führen Sie Ihren Ringfinger durch die kleinere Schlaufe und Ihren Daumen in die größere Schlaufe
  2. Legen Sie Ihren kleinen Finger auf den Haken, der aus dem kleineren Loch herausragt (bekannt als Erl)
  3. Legen Sie Ihren Mittel- und Zeigefinger vor der kleineren Schlaufe auf den Griff
  4. Benutze nur deinen Daumen, um die Schere zu öffnen und zu schließen

So verwenden Sie eine Effilierschere, um Schichten zu verblenden:

  1. Sobald das Haar geschnitten und getrocknet ist, halten Sie die Schere in Ihrer dominanten Hand wie eine normale Haarschere
  2. Suchen Sie die beiden Haarpartien, die Sie verblenden möchten, und halten Sie sie mit den Fingern oder einem Kamm fest
  3. Beginnend in der Mitte, wo sich die Abschnitte treffen, öffnen und schließen Sie die Schere in einer schnellen Bewegung
  4. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Schichten gemischt sind

So verwenden Sie eine Effilierschere, um Textur hinzuzufügen und überschüssiges Gewicht zu entfernen:

  1. Sobald das Haar geschnitten ist, kämmen Sie es nach unten, um alle Knoten und Verwicklungen herauszuarbeiten
  2. Suchen Sie die Haarpartien, die ausgedünnt oder strukturiert werden müssen, und halten Sie sie mit den Fingern oder einem Kamm fest
  3. Positionieren Sie die Schere ein oder zwei Zoll über der Stelle, an der Sie Ihre Finger oder Ihren Kamm halten
  4. Öffnen und schließen Sie die Klingen mit einer schnellen, nach unten gleitenden Bewegung, eine Bewegung, die dem Bürsten Ihrer Haare ähnelt
  5. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die gewünschte Dicke oder Struktur erreicht ist

Es ist wichtig, beim Umgang mit Effilierscheren vorsichtig zu sein, da die Verwendung zu nahe an der Kopfhaut dazu führen kann, dass die Haare so kurz geschnitten werden, dass sie herausstehen und nicht flach aufliegen. Um dies zu vermeiden, schneiden Sie mit der Effilierschere beginnend in der Mitte der Haare. Denken Sie daran, dass Sie nur dann eine Effilierschere verwenden müssen, wenn der Kunde überschüssiges Gewicht aus seinem Haar entfernen möchte. Wenn Sie es mit einer Effilierschere übertreiben, kann dies zu unerwünschter Textur und schwachem, sprödem Haar führen.

Tipps zum Erzielen der besten Ergebnisse mit Effilierscheren

  • Bearbeiten Sie alle Knoten und Verwicklungen im Haar, bevor Sie mit der Effilierschere hineingehen
  • Effilierscheren funktionieren am besten bei trockenem Haar, da sie die Konsistenz und Menge der zu entfernenden Haare reduzieren
  • Das Ausdünnen von lockigem Haar ist einfacher, wenn es geglättet wird. Einige lockige Haare sollten jedoch überhaupt nicht ausgedünnt werden
  • Verwenden Sie niemals eine Effilierschere an den Wurzeln oder Spitzen.Beginnen Sie mindestens drei Zoll von der Kopfhaut entfernt
  • Halten Sie beim Ausdünnen der Haare die Schere in einem 45-Grad-Winkel und machen Sie dabei kleine Schnitte
  • Achte darauf, überschüssiges Haar auszukämmen und überprüfe deinen Fortschritt nach jedem Abschnitt
  • Vermeiden Sie die Verwendung einer Effilierschere an den das Gesicht umrahmenden Haarpartien
  • Haarausdünnungsscheren eignen sich hervorragend für dickes Haar, aber sie sollten niemals für feines Haar verwendet werden, da dies das Problem nur verschlimmert

Sind Sie bereit, Ihre Haarschnitte mit Effilierscheren zu verbessern? Stöbern Sie in der Kollektion von Haarverdünnungsscheren aus hochwertigem japanischem Stahl von Saki Shears. Während Sie hier sind, lesen Sie mehr über die verschiedenen Arten von Scheren, die jeder Stylist in seiner Ausrüstung haben muss!

.